Zählen von Skifahrern in einem Tunnel

Nutzungsstatistiken für Skigebiete

Radarbasierte Zählung - Robust und Datenschutzkonform

Wir bieten radarbasierte Skizähler an, welche an Masten oder Wänden montiert werden können. Das robuste Design des Sensors und die Radarerfassung bieten gegenüber Kameras oder IR-Lösungen mehrere Vorteile:

  • Keine Verletzungen der Privatsphäre. Volle Übereinstimmung mit der EU-GDPR.
  • Funktioniert zuverlässig bei allen Wetterbedingungen: Direkte Sonneneinstrahlung, Regen und Schneefall.
  • Keine Wartung: Keine Optik, die gereinigt werden muss.

LoRaWAN® Verbindung

Mit der autonomen Betriebsweise und der robusten und wetterfesten Konstruktion kann der PCR2-OD-Radarzähler zuverlässige Daten über die räumliche Verteilung der Schneesportliebhaber innerhalb Ihrer Pistennetze, Pisten und Snowparks erfassen. Damit können Sie weit über die Kenntnis der Anzahl der Besucher hinausgehen. Entscheidungen über die Weiterentwicklung der touristischen Infrastruktur in Ihrem Skigebiet können nun mit echten Daten untermauert werden.

PCR2-OD sind dank der integrierten drahtlosen LoRaWAN®-Technologie immer online. Die Zählungen werden regelmässig auf einen Netzwerkserver übertragen. Somit müssen die Daten nicht vor Ort ausgelesen werden.

Vorteile und ROI

  • Überwachen und analysieren Sie die Auslastung während der gesamten Saison.

  • Benchmarking und Analyse während spezieller Veranstaltungen.

  • Überprüfung und Beurteilung der Wirksamkeit von Werbe- und Marketingstrategien.

  • Jede Gelegenheit nutzen, um besser mit den Besuchern in Kontakt zu kommen.

  • Einen proaktiven Ansatz bei der effektiven Planung des Personals verfolgen.

Alles in einem Paket

Parametric kann fertige Lösungen einschliesslich der Sensoren, LoRaWAN®-Gateways, cloud-basierter Timeseries-Datenbank und Analysesoftware anbieten.

Interesse mehr zu erfahren?

Gerne erklären wir unsere Lösungen, beantworten Ihre Fragen oder machen Ihnen ein konkretes Angebot.